Monday, 29 June 2015

Homemade Lemonade | Recipe


Hello everybody! :)

Since summer finally came also to Switzerland I wantet to try out a homemade lemonade. I found a really good recipe but for my "geschmack" it had too much sugar in it so I changed it up a little bit and am now here to show you that! :)

Ingrediens:

- About 5 lemons
- 1 cup of sugar
- 6 cup of water, divided


Instruction:

- Wash your lemons.
- Roll them on a hard surface to make them softer. Like this it will be easier to juice them. 
- Zest 2-3 lemons.
- Now you can put a pot over medium heat and add the sugar, lemon zest and 2 cups of water.
- Now let it cook until the sugar has dissolved. This takes about 5 minutes. 
- Remove it from the heat and let it cool.
- Now juice the lemons.
- Fill the lemon juice into a large pitcher with a strainer so that the seeds won't go into your beverage.
- Fill in the sugar mixture in the same pitcher also with a strainer.
- Add in 4 cups of cold water.
- Optional: add about 4 ice cubes.

And that was already it! Have fun in case you'll do it. :)

____________________________________________________________________________________________________________


Hallo Zusammen! :)

Endlich ist der Sommer auch in der Schweiz angekommen. Da es das perfekte Wetter für eine Limonade ist, habe ich im internet nach dem perfekten Rezept gesucht. Habe dann eines gefunden welches mich sehr angesprochen hat ausser das es ein wenig zu viel Zucker hatte für meinen Geschmack. Also habe ich das Rezept ein bisschen angepasst und ich garantiere euch, es ist so lecker! 

Zutaten:

- Etwa 5 Zitronen
- 1 Becher Zucker
- 6 Becher Wasser, unterteilt

Instruktionen:

- Wasche die Zitronen.
- Rolle sie auf einer Härten Platte damit sie weicher werden. Somit fällt es dir nachher einfacher den Saft raus zu drücken.
- Reibe die Zitronenschalen.
- Stelle eine Pfanne auf mittlerer Temperatur auf dem Herd. Füge den Zucker, die Zitronenschalen und 2 Becher Wasser hinein. 
- Lasse es Kochen bis der Zucker geschmolzen ist. Dafür braucht es etwa 5 Minuten.
- Nehme es von dem Herd weg und lass es Kühlen.
- Nun kannst du die Zitronen pressen.
- Fülle den Zitronensaft mit einem Sieb in eine grosse Schüssel. Somit kommen die Zitronenkärne nicht in das Getränk. 
- Fülle die Zuckermischung ebenfalls mit einem Sieb in die gleiche Schüssel. 
- Füge 4 Becher kaltes Wasser hinzu.
- Optional: Füge etwa 4 Eiswürfel hinzu. 

Und das wars auch schon! Viel Spass falls ihrs nachmacht. :)

SHARE:

No comments

Post a Comment

© Monia Cagnazzo. All rights reserved.
Blogger templates by pipdig